Aktuelle Neuigkeiten

20 August 2017

Rettet Olomuc! Am 14. September in der Saloppe Dresden.

„Rettet Olomuc!“ ist nicht der Titel einer neuen Staidel-CD, es soll ein Aufruf zur Rettung der hysterischen Altstadt von Olomuc sein. Dazu wird an diesem Abend das erste Architekturmodell der hysterischen Altstadt von Olomuc zu sehen sein. Der extra anreisende Bürgermeister von Olomuc, Pavel Schmiedlecz (52), wird den Gästen die verzwickte Lage schildern. Höhepunkt des Abends ist die Versteigerung der anwesenden Top 10‐Objekte zur Erzeugung des gemeinschaftlichen Kontramehrwertes in Olomuc, sowie die Verfestigung des deutsch ‐ tschechischen Freundschaftsbandes. Zur Versteigerung kommen u.a. folgende Sanierungsobjekte:
Fakenews Center, Schwarzlochhandel, Normalitätenkabinett, Hostinec mit großem Bahnhof und das Freudenhaus „Steck y Lek“.
Ein Abend der nicht schwarz‐weiß sondern komplett in Farbe ausgestrahlt wird und bei dem sich Fantasien in Wirklichkeit verwandeln.
Kommen Sie zum 99.Gipfel der deutsch – tschechischen Freundschaft am 14. September in die Saloppe Dresden!